Feb
8
2011

Blogger Netzwerk startet

No Gravatar

Tja, das hatte ich dann so auch nicht erwartet. Da sind dann doch tatsächlich jede Menge Anfragen, Mails und Kommentare eingegangen. Ich bin begeistert und freue mich auf ein spannendes Netzwerk.

Nun will ich das Ganze natürlich relativ zügig nach vorne bringen, schließlich soll es dann ja auch eine aktive Community werden. Da wir aber nun schon so um die 20-30 Mitglieder sind, möchte ich Euch natürlich in alle Entscheidungen mit einbeziehen. Fragen gibt es nämlich noch genug zu klären, am besten führe ich hier schon mal meine Gedanken dazu auf. Gemeinsam kommen wir dann sicherlich zu einem schicken Ergebnis.

Wie wird kommuniziert?

Das ist sicherlich wohl die entscheidende Frage denke ich. Es muss ein Kanal her, den möglichst alle nutzen können und wollen und der einfach zu bedienen ist. Da manche von Euch durchaus ihr Problem mit Facebook haben, möchte ich 2 Vorschläge machen. Beide Lösungen sollten im Funktionsumfang ausreichend sein.

Facebook Fanpage

Hier ist der Funktionsumfang und die Reichweite wohl am besten. Der Nachteil liegt hier wohl in der Öffentlichkeit. Nicht alles was wir miteinander kommunizieren, soll ja auch öffentlich im Netz stehen. Der Vorteil liegt hier natürlich in der Chance des Ausbaus, obwohl mir ein kleines, aber feines Netzwerk lieber wäre.

Facebook Gruppe

Hier gilt im Prinzip das selbe wie bei der Fanpage, nur dass eine Gruppe weniger Features hat. Meiner Meinung nach die wohl schlechteste Lösung.

Mixxt

Hier bekommt man reichlich Features um ein so ein Projekt prima zu gestalten. Ist ebenso kostenlos (bis zu einer gewissen Größe) und bietet einen intensiveren Austausch. Der Nachteil liegt hier wohl darin, dass viele von Euch dann noch einen zusätzlichen Kanal bedienen müssen. Die Vorteile sind allerdings enorm. Hier kann man Newsletter versenden und Untergruppen bilden. Beides Argumente die ich wirklich wichtig finde. Am besten Ihr schaut Euch das mal an.

Namen

Ist nun nicht gerade der wichtigste Punkt, aber sicherlich nicht uninteressant. Ein schicker Name ist doch immer wieder ein gutes Argument, also her mit Euren Vorschlägen!

Ziele und Wünsche

Auch hier hätte ich gerne analog zu meinen Vorschlägen noch Eure Vorstellungen und Wünsche die Ihr habt. Ich würde sie nämlich alle berücksichtigen wollen und dann sehen wir welche wir umsetzen können.

Inhalt

Was würdet Ihr denn gerne noch alles in diesem Netzwerk machen wollen? Sollen wir es erst einmal starten und auf uns zu kommen lassen, oder gibt es Dinge die Ihr auf jeden Fall gerne noch hättet?

Ich weiß, das sind jetzt noch jede Menge Fragen. Aber Ihr braucht sie auch nicht alle beantworten, das Netzwerk starte ich so oder so in den nächsten Tagen. Der Zuspruch war so groß, dass ich mich riesig auf Euch freue. Übrigens dürft Ihr natürlich gerne das Ganze noch mal im Netz herumreichen. Grundsätzlich ist nämlich jeder herzlich willkomen. Egal ob er ein Blog hat oder nicht. Hier soll miteinander kommuniziert und sich gegenseitig geholfen werden und das kann so ziemlich jeder gebrauchen.

Rock on…

Blogger Netzwerk startet


Dienstag, Februar 8th, 2011, 15:13