Sep
21
2010

Zeitfresser, Nokia, PR Beziehungen und mehr

No Gravatar

Für die tägliche Dosis an Social Media News versuche ich dann mal eine neue Blogreihe zu starten. Mal sehen wie Ihr das annehmt, vielleicht kommt sie dann ja regelmäßig.

Social Media und ihre Netzwerke sind bekannt für ihren enormen Zeitbedarf. Man kann sich einfach viel zu schnell verzetteln und ratz fatz sind wieder ein paar Stunden weg. Die sozialen Netzwerke scheinen allerdings in die falsche Richtung zu laufen und ihre User immer länger festhalten zu wollen, dazu hat Carta einen sehr schönen Artikel veröffentlicht. Bei Smashingapps erschien genau dazu passend dann auch eine interessante Infografik.

time-spent-online-large

Johannes hat ja nun seit kurzem den Corporate Blog von Grey ins Leben gerufen und befasst sich natürlich auch dort intensiv mit Social Media. Nun geht er gerade intensiver auf die PR Abteilungen ein und gibt ein paar Tipps, wie diese den einen oder anderen Blogger mit ins Boot nehmen können.

Blogger sind ja sowieso ein ziemlich komisaches Völkchen. Immer auf der Jagd nach frischen News und permanent überlastet, gerade durch die enorme Flut an Informationen. Klaus-Dieter kennt das Problem nur zu gut und sucht immer nach neuen Wegen, den täglichen Arbeitsablauf besser zu organisieren. Mit Memonic hat er anscheinend jede Menge gute Erfahrungen gemacht und mich zu einem ersten Test verleitet.

Gerade solche Tools wie Memonic sind die Dinge, die für einen guten Social Media Berater zum täglichen Job gehören. Neue Tools finden, testen und eventuell in die Kommunikationsstrategie einbauen. Wer meint den Job als Social Media Berater ausüben zu können, der sollte mal bei Sebastian vorbeischauen, der hat nämlich gerade frisch ein Social Media Karriere Portal ins Leben gerufen. Macht auf mich einen richtig guten Eindruck und ich hoffe, dass es große Erfolge einfahren wird.

Mathias spricht in seinem Blog genau das aus, was viele bereits lange vermuten. Nokia hat anscheinend überhaupt nicht geschnallt, was der Kunde will und dementsprechend den freien Fall angetreten. Da helfen die neuen Smartphones und die vielen Klagen gegen Apple wohl auch nicht mehr wirklich.

Achja und Twitter hat ja nun ein neues Layout angekündigt, was für einige der bekannten Twitter Tools sicherlich eine Bedrohung darstellen sollte. Für den einen wird es vielleicht ganz toll sein das neue Layout, andere werden damit sicherlich komplett überfordert sein. Ich bin gespannt!

YouTube Preview Image

Um diesen ersten Social Media News Artikel dann noch ein wenig sportlich zu beenden, möchte ich keine großen Worte verlieren. Das folgende Bild von Oli Hilbrink sagt dazu eigentlich schon alles. :-)

Nullpunkte

Rock on…

Zeitfresser, Nokia, PR Beziehungen und mehr


Dienstag, September 21st, 2010, 13:16