Aug
25
2010

Email effektiv – Die Social Media Signatur

No Gravatar

Social Media nutzen wir täglich. Mails schreiben wir ebenfalls täglich. Nur miteinander verbinden können wir sie noch nicht so richtig. Dieses Tool liefert uns aber zumindest eine richtig gute Signatur. Frei anpassbar und mit aktuellen Status Updates unserer Social Networks.

Manchmal bin ich wirklich erschrocken, wenn ich geschäftliche Mails bekomme. In den Signaturen steht in den meisten Fällen nur die Adresse und Telefonnummer. Selbst ein Xing Profil wird nur äußerst selten verlinkt. Auf Twitter oder Facebook Accounts braucht man schon gar nicht zu hoffen. Warum es gerade dort nicht genutzt wird, bleibt wohl das persönliche Geheimnis der Versender.

Vielleicht war es dem einen oder anderen vielleicht auch zu schwer? Dann gibt es für diese jetzt auch keine Ausreden mehr, dafür hat Wisestamp jetzt nämlich das passende Tool geliefert. Dieser kleine Helfer ist richtig einfach zu bedienen und steht für die meisten Anwendungen zur Verfügung. Für Google Chrome, Firefox, Flock, Thunderbird und Safari (Beta) gibt es bereits Addons. Auch werden schon diverse Webmaildienste unterstützt wie GMail, Yahoo Mail, Windows Live und AOL.

Hat man sich das Addon installiert und den Browser neugestartet, dann erscheint unten rechts ein kleines Icon von Wisestamp. Mit einem Klick öffnet sich der Editor für die persönliche Social Media Sigantur. Hier sind wirklich unglaublich viele Möglichkeiten vorhanden eine interessante Signatur zu erstellen. Es werden können nämlich nicht nur die Profilseiten verlinkt werden, sondern auch die die letzten Posts des jeweiligen Netzwerks angezeigt werden.

So gibt es bereits viele interessante Ansätze die Signatur aufzupimpen. Kaum ein Wunsch bleibt dabei offen. Hier gefällt mir als Marketer natürlich besonders der Ansatz mit dem Anzeigen der neuesten Artikel. Die werden ebenso wie bei den meisten anderen Beispielen einfach per RSS ausgelesen und in die Signatur gepackt. Als kleines Beispiel sei hier mal die Möglichkeit für einen Ebay Powerseller gezeigt.

ebaysignature1

Egal welchen Bedarf man auch immer hat, dieses Tool lässt wirklich kaum einen Wunsch offen und die Community ist dabei dementsprechend äußerst kreativ. Hier die bisher schon veröffentlichten Goodies:

  • Facebook
  • Twitter
  • Ebay
  • Blogger
  • StumpleUpon
  • Etsy
  • Deviantart
  • GoogleReader
  • Delicious
  • Flickr
  • Digg
  • usw.

Also, auf gehts würde ich sagen. Die Zeit ist längst gekommen um die eigenen Siganturen zu überarbeiten, oder? Was haltet Ihr denn davon? Unbedingt machen oder eher unwichtig?

Rock on…

Email effektiv – Die Social Media Signatur


Mittwoch, August 25th, 2010, 14:11