Sep
25
2009

Stoppt die sexuelle Ausbeutung von Kindern

No Gravatar

[Trigami-Anzeige] Ich suche mir immer sehr genau aus was zu meinem Blog als Thema passt und welches nicht. Natürlich ist diese Headline ein wenig ungewöhnlich für Web Ideas. Andererseits ist diese Aktion ein Social Media Thema und dazu auch noch extrem wichtig. Also trage ich gerne meinen Teil dazu bei und versuche so viele Leser wie möglich zu mobilisieren.

Solch wichtige Themen wie diese anzufassen ist für mich neu. Die Themen in diesem Blog befassen sich normalerweise eher mit Belanglosigkeiten wie Webdesign oder Social Media, wenn man das Ganze mal in der Relation betrachtet. Für mich als Vater ist es sehr schwierig an so einem Thema vorbei zu kommen, obwohl es natürlich auch Nicht Väter mindestens genauso interessieren sollte.

Das Kosmetikunternehmen “The Body Shop” ist der Auslöser, der gemeinsam mit ECPAT auf diese Aktion aufmerksam macht und um unsere Mithilfe bittet. Dabei geht es um die sexuelle Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen.

Aktion “Stoppt Sex-Handel mit Kindern und Jugendlichen”

Zusammen mit dem Kinderrechtsbündnis ECPAT wurde am 31. August 2009 die dreijährige Kampagne “Stoppt Sex-Handel mit Kindern und Jugendlichen” gestartet. In über 80 Ländern wird so auf das Thema Kinderhandel zum Zweck sexueller Ausbeutung aufmerksam macht. Menschenhandel, vor allem der  Handel mit Kindern und Jugendlichen ist ein boomende Markt. 1,8 Millionen Kinder werden weltweit sexuell ausgebeutet.

In Deutschland wird der Schwerpunkt der Aktion im ersten Jahr auf Sensibilisierung und Fortbildung von Fachleuten aus den verschiedensten Bereichen liegen, mit dem Ziel, Opfer von Kinderhandel zu erreichen und zu unterstützen.
Bis 2011 werden vielfältige Aktivitäten zusammen mit den The Body Shop-Filialen zur Sensibilisierung durchgeführt werden. Für diese Kampagne wird die Handcreme “Soft Hands Kind Heart” beworben, deren Reinerlös an ECPAT geht.

aktion-ecpat-body-shop

Wer an dieser tollen Aktion mitmachen möchte der hat dazu ausreichend Möglichkeiten

  • Für jeden veröffentlichten Blogpost spendet The Body Shop 10,- Euro für die Aktion gfsdgsg
  • Der Facebook Aktion beitreten
  • Über die Aktion twittern, Freunden erzählen und in den Social Networks verteilen
  • Soft Hands Kind Heart Hand Creme kaufen (10,- Euro) und dadurch mit einer Spende (6,32 Euro) unterstützen
  • Banner auf Eurer Webseite einbauen und Flagge zeigen

Ich denke, dass bei diesen vielen Möglichkeiten für jeden etwas dabei sein sollte. Wer lieber bloggt, der tut das und wer lieber bei Facebook mitmacht, der unterstützt ebenso. Die Hauptsache ist doch, dass diese Aktion bekannter wird und neue Anhänger findet.

Was haltet Ihr denn von dieser Aktion? Seid Ihr auch dabei?

Stoppt die sexuelle Ausbeutung von Kindern


Freitag, September 25th, 2009, 06:37