Dez
16
2009

Kalender, Kontakte & Facebook mit iPhone synchronisieren

No Gravatar

Wer das nötige Kleingeld hat kann natürlich alles ganz einfach mit dem kostenpflichtigen Dienst von Apple erledigen. MobileMe ist aber eben nicht für jeden eine echte Alternative, schon gar nicht, wenn das Ganze sogar kostenlos funktioniert.

Die erste Lösung, wenn es um kostenlose Tools geht, ist fast immer Google. Der Suchmaschinenriese hat für nahezu jeden Bedarf ein kostenloses und meist auch gutes Tool im Angebot. Nennt man einen Mac sein Eigentum und hat einen Googleaccount, dann kann man das Synchronisieren der Kontakte und Termine ganz einfach mit Google erledigen.

YouTube Preview Image

Mit GoogleSync iPhone & Mac synchronisieren

GoogleSync ist dabei das Tool der Wahl, denn ist einfach zu handeln und dazu, wie immer bei Google, gratis. Da ich dieses Problem schon lange einmal gelöst haben wollte, war ich umso dankbarer, als ich die Anleitung gefunden habe. Die folgenden Schritte sollten Euch helfen, alle Eure wichtigen Kontakte und Kalender überall auf dem aktuellen Stand zu halten.

google-sync1

  • Adressbuch öffnen
  • Account hinzufügen bzw. wählen falls nicht schon vorhanden
  • Mit Google synchronisieren

google-sync4

  • Account eingeben (Google Mailadresse)
  • Passwort eingeben

google-sync5

  • iCal öffnen
  • Einstellungen öffnen

google-sync2

  • Account hinzufügen

google-sync3

  • Google Accountdaten eingeben
  • Passwort eingeben

google-sync6

Jetzt ist der Mac soweit schon einmal vorbereitet. In manchen Fällen kann es vorkommen, dass, wie im obigen Bild angezeigt, die URL Eures Google Kalenders noch einmal eingefügt werden muss. Meistens klappt es aber auf dem einfachen Wege. Der nächste Schritt führt Euch zur GoogleSync Seite.

google-sync7

Hier braucht Ihr jetzt nur noch das iPhone auswählen und die sehr einfach erklärte Anleitung von Google befolgen, wie Ihr das iPhone konfiguriert. Falls etwas nicht sofort funktionieren sollte, findet Ihr vielleicht hier oder hier die passenden Antworten. Grosse Angst braucht Ihr allerdings nicht zu haben, in den meisten Fällen klappt alles reibungslos.

Es tut mir natürlich sehr leid, dass ich Euch das Synchronisieren des iPhones mit einem Windows PC nicht erklären kann, aber dafür kann ich Euch eine passende Anleitung liefern. Hier gibt es jemanden, der das sehr schön erklärt und sogar darauf eingeht, mehrere Kalender mit Google zu synchronisieren.

Facebook Kalender mit Google & iPhone synchronisieren

Da wir jetzt sowieso schon so schön dabei sind, können wir unseren Facebook Kalender doch auch gleich mit synchronisieren - oder nicht? Eben, das habe ich mir auch gedacht und auch dafür eine passende Anleitung gefunden. Hier die wenigen Schritte, die Euch das ermöglichen.

  1. Geht in Eurem Facebook Account auf Veranstaltungen
  2. Klickt auf Veranstaltungen exportieren
  3. Im Pop-Up Menü die URL kopieren
  4. Im Google Kalender unter weitere Kalender “hinzufügen” klicken
  5. Im neuen Menü über URL hinzufügen wählen
  6. Kopierte URL einfügen

Tja, das war es dann auch schon. Jetzt sollten jede Menge Termine und Kontakte von Euch an einem zentralen Ort liegen. Das Schöne an der Geschichte ist, dass es sogar funktioniert und einem die Arbeit unendlich erleichtert.

Rock on…

Kalender, Kontakte & Facebook mit iPhone synchronisieren


Mittwoch, Dezember 16th, 2009, 13:02