Okt
22
2009

iPhone Apps darstellen mit WordPress Plugin

No Gravatar

Wenn man in seinem Blogpost ein cooles, neues App darstellen möchte, dann gibt es dafür ein App WordPress Plugin. So, oder ähnlich würde Apple dieses Plugin wohl bewerben. Tatsächlich ist dieses Plugin eine grosse Hilfe um schnell und einfach iPhone oder iPod Apps im Blogpost darzustellen.

Bisher hatte man die normale Arbeit zu erledigen um ein iPhone App im Blogpost darzustellen. Man hat sich das Icon heruntergeladen, die Apple Store ID herausgesucht und die Bewertung geschrieben. Um einfach mal schnell ein paar coole Apps vorzustellen sicherlich eine Menge Aufwand.

Auf der Suchmaschine für iPhone Apps uquery kann man schon länger so eine Beschreibung per Widget in seine Webseite einbinden. Dazu braucht man sich dort nur zu registrieren, die Nummer des Apps angeben und schon wird der Javascript Code generiert. Den fügt man dann in seine Webseite ein und alle relevanten Informationen sind vorhanden.

uquery1

Für Blogger wurde das Ganze jetzt noch weiter vereinfacht. Mit dem uQuery iPhone App Widget lassen sich die jeweiligen Apps durch eine simple Eingabe der URL anzeigen. Allerdings werden dabei nur die URL´s von uquery genommen und natürlich ist eine kostenlose Registrierung bei dem Service notwendig. Der grosse Vorteil ist dabei aber, dass man seine Referer ID hinterlegen kann, und somit vielleicht den einen oder anderen Euro hinzu verdienen kann.

uquery2

Ich finde die Idee auf jeden Fall ganz spannend und hoffe, dass der Tipp vielleicht dem einen oder anderen von Euch nützlich ist.

Rock on…

iPhone Apps darstellen mit WordPress Plugin


Donnerstag, Oktober 22nd, 2009, 09:52